16 Juni 2010

The Holy City


Again a picture from Jerusalem at the Western Wall. And Again a tourist.
One and a half week ago, I went to Jerusalem to take some pictures and to show my boyfriend the Old City. Jerusalem's old city is really confusing, because it consists of small and narrow alleys, which are leading you to its different quarters and sights or not.
It's interesting to see the "Holy City", because of its history, because of the fights around it and because of Jesus (I am catholic, not really believing, but I was educated in catholic religion).
On the other hand it is quite sad, that the people lost their old handcrafts and are mostly selling crap for tourists. This doesn't give you the flair of how it could have been thousand years ago. But it's worth a visit, of course.

Und schon wieder ein Bild aus Jerusalem an der Klagemauer. Und schon wieder eins von Touristen.
Vor anderthalb Wochen bin ich mit meinem Freund nach Jerusalem gefahren, um ein paar Bilder zu machen und ihm die Altstadt zu zeigen. Jerusalems Altstadt ist wirklich verwirrend, weil sie aus kleinen, engen Gassen besteht, die dich zu den verschiedenen Vierteln und Sehenswürdigkeiten führen oder auch nicht.
Es ist interessant die "heilige Stadt" zu sehen, weil sie so alt ist und geschichtsträchtig, weil es so viele Kämpfe um sie gab und immer noch gibt und natürlich wegen Jesus (Ich bin katholisch. Ich glaube zwar nicht so wirklich, aber ich wurde teilweise katholisch aufgezogen und dort soll Jesus Grabplatte sein und angeblich der Berg Golgatha, auf dem er gekreuzigt wurde.)
Auf der anderen Seite ist es ziemlich traurig, dass die meisten Leute das alte Handwerk verlernt haben und vorrangig Müll für Touristen verkaufen. Trotzdem ist die Stadt natürlich einen Besuch wert.

Kommentare:

  1. Oooh! I've never been there but it sounds like a place worth visiting one day!

    This is such a wonderful blog, I'm following :D

    Classique chérie

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch und kultiviert :).
    Gefällt mir!

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschoen!
    Thank you very much!

    AntwortenLöschen